Video-Portrait Katharina Hovestadt

Aus dem Minijob zur Unternehmerin

Eigentlich wollte die junge Mutter nur ihren Minijob aufstocken. Stattdessen kaufte Katharina Hovestadt gleich ein ganzes Unternehmen. In diesem Video erzählt die gelernte Schneiderin und studierte Textil- und Bekleidungstechnikerin, wie sie aus ihrem kleinen Nebenjob in der Textilveredelung heraus zur Nachfolgerin und Unternehmerin wurde.

Zum Starten auf das Video klicken!

Die Nächste bitte

Das Projekt „Die Nächste bitte! – Unternehmensnachfolge als berufliche Chance für Frauen“ unterstützt insbesondere Frauen auf dem Weg in die Unternehmensnachfolge mit Informationen rund um das Thema.

In dieser Video-Reihe werden erfolgreiche Nachfolgerinnen aus der Region portraitiert. Hier berichten meist externe Nachfolgerinnen, wie sie ihr Unternehmen gefunden haben, warum sie den Schritt in die Nachfolge getan haben, welche Herausforderungen sie dabei bewältigt haben und geben Tipps für Frauen, die mit einer Übernahme in die Selbständigkeit starten möchten.

www.markenstickerei.de

Ein ausführliches Portrait zur Nachfolge von Katharina Hovestadt lesen Sie hier »