Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

abgesagt: Nachfolge versus Neugründung – ein Streitgespräch

Dienstag, 20. September 2022 von 17:0018:30

- Kostenlos

Nachfolge versus Neugründung: Ein Streitgespräch

„Nachfolge ist langweilig, Gründen ist sexy“, sagt die Eine. „Als Nachfolgerin starte ich sofort durch, als Neugründerin erwartet dich eine lange Durststrecke“, meint die Andere und ergänzt: „Banken lieben Nachfolgen.“ „Aber verwirklichen kannst du dich nur mit einem Start-up“, ist die Entgegnung.

Beim Streitgespräch berichten eine Neugründerin und eine Nachfolgerin über ihren Weg in die Selbständigkeit. Gemeinsam mit der IHK zu Dortmund laden wir zum (freundlichen) Streitgespräch und checken das Pro & Contra der unterschiedlichen Wege für (angehende) Unternehmerinnen und zeigen dabei neue Perspektiven für den besten Weg in die Selbständigkeit.

Unsere „streitbaren“ Akteurinnen:

  • Team Pro Nachfolge: Nachfolgerin Birgit Floss. Sie hat mit bmf text+ in Schwerte ein Übersetzungsbüro übernommen und wird unterstützt von Julia Kramer, der langjährigen Projektmanagerin bei „Die Nächste bitte!“.
  • Team Pro Existenzgründung: Martina Maul ist Ansprechpartnerin für Existenzgründung bei IMPULS. Die Hammer Wirtschaftsagentur. Sie hat die Existenzgründerin Inka Becher an ihrer Seite, die sich mit der Qualifikation Mensch GbR in Hamm selbständig gemacht hat.
  • Moderation: Beate Fleck

In der Diskussion werden die Gemeinsamkeiten und die besonderen Herausforderungen der beiden unterschiedlichen Wege in die Selbständigkeit deutlich. So können Besucherinnen sich ein gutes Bild machen, welcher Gründerinnentyp sie sind. Die Veranstaltung richtet sich an alle Frauen, die mit dem Gedanken spielen, sich selbständig zu machen oder über neue berufliche Herausforderungen nachdenken.

Die Veranstaltung wurde abgesagt und wird später virtuell stattfinden.

Interessentinnen wenden sich bitte an  kontakt@unternehmensnachfolge-frauen.de

Alle Infos finden Sie im Flyer zu „Nachfolge versus Neugründung: Ein Streitgespräch“ als PDF

Veranstalterinnen:

  • Informations- und Servicestelle Unternehmensnachfolge für Frauen Projekt „Die Nächste bitte!“ gemeinsam mit der
  • Industrie- und Handelskammer zu Dortmund Existenzgründung und Unternehmensförderung
  • IMPULS. Die Hammer Wirtschaftsagentur

„Die Nächste bitte!“

Impuls. Die Hammer Wirtschaftsagentur
c/o Prospektiv GmbH
Kleppingstr. 20
44135 Dortmund
Telefon: 0231 55 69 76-0
E-Mail:  kontakt@unternehmensnachfolge-frauen.de
Internet:  https://www.unternehmensnachfolge-frauen.de/

Details

Datum:
Dienstag, 20. September 2022
Zeit:
17:00 – 18:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Prospektiv GmbH
Kleppingstr. 20 
44135 Dortmund, Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
0231 55 69 76-0
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Informations- und Servicestelle Unternehmensnachfolge für Frauen Projekt „Die Nächste bitte!“ gemeinsam mit der Industrie- und Handelskammer zu Dortmund Existenzgründung und Unternehmensförderung

Details

Datum:
Dienstag, 20. September 2022
Zeit:
17:00 – 18:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Prospektiv GmbH
Kleppingstr. 20 
44135 Dortmund, Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
0231 55 69 76-0
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Informations- und Servicestelle Unternehmensnachfolge für Frauen Projekt „Die Nächste bitte!“ gemeinsam mit der Industrie- und Handelskammer zu Dortmund Existenzgründung und Unternehmensförderung